Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Jeder schwangeren, gebährenden, entbundenen und stillenden Frau steht Hebammenhilfe zu. Die entstehenden Kosten werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen. Der Umfang und die Vergütungen für diese Leistungen sind in der Hebammen-Gebührenverordnung (HebGV) geregelt.
                                                                                                                         

 

Als Hebamme arbeite ich im Raum Jüchen und Grevenbroich. Gerne betreue ich dich schon in der Schwangerschaft. Im Wochenbett wird die Betreuung dann fortgesetzt und kann über die komplette Stillzeit weitergeführt werden.

 

Bei Fragen stehe ich dir gerne jederzeit zu Seite.